Mittwoch, 31. Oktober 2012

Hallöchen

ihr lieben, da bin ich wieder.
Hoffe ihr habt mich wenigstens ein kleines bißchen
vermisst??Unser Urlaub war wunderschön, 38 Grad
durchgehend, was will man mehr. Auf jeden Fall haben
wir uns gut erholt und wir haben im Urlaub beschlossen,
das wir einiges ändern müssen, um uns selber zu schonen.
Ich werde auch nicht mehr jeden Tag etwas in den Blog setzen
und auch die Kommentare nicht immer sofort beantworten, sondern
dann, wenn es mir dananch ist und ich auch Zeit dafür habe. Stressfrei
eben. Ich denke ihr habt dafür alle Verständnis. Unsere Kinder sind in
letzter Zeit auch viel zu kurz gekommen, das sind alles Dinge, die sich
ändern werden und auch schon haben. Märkte stehen auch an, mehr als
genug.Also gibt es genug für uns zu tun, aber alles in Ruhe.

So, trotz alle dem habe ich heute ein paar Karten für euch, die grüne
war ein Auftrag und die anderen drei, habe ich einfach in anderen Farben
gestaltet. Meine Vorratskiste ist ziemlich leer. Das liegt aber auch daran
das ich mich in letzter Zeit nicht wirklich mit Karten anfreunden kann.
Verpackungen finde ich nach wie vor extrem interessant.

Ich möchte euch noch ganz herzlich für eure lieben Kommentare zu den
Streichholzschachteln danken.

Liebe Grüße Fatma






Kommentare:

Tieva hat gesagt…

Hallo meine Süße!!!

Schön, wieder von dir zu hören! War kurz davor, in die Eifel zu eiern und mal zu schauen, ob es dich noch gibt ;o))))...

Mach dir keinen Stress schon gar nicht bei dem, was eigentlich Spaß und Entspannung geben sollte!!!

Die Karten sind wieder klasse gewqorden, die gehen beim Markt sicherlich gleich weg!

Viele Grüße
Gabi

PS: In 2 1/2 Wochen ist mein erster Markt!!!

Bastelhandwerk hat gesagt…

Guten Morgen Fatma,

schön, dass Du wieder bei uns bist, denn ich habe Deine Werke sehr vermisst. Die unterschiedlichen Kärtchen sind Dir alle toll gelungen.

Ja, das Einteilen der Zeit ist schon oft schwierig, aber dass in erster Linie Du selbst und die Familie im Vordergrund stehen, versteht sich von selbst.

Ich wünsche Dir wieder viel Spaß beim stressfreien Werkeln und herzliche Grüße Renate

Stempelivi hat gesagt…

Hallo Fatma,
ich freue mich, dass du wieder da bist! Ich musste mir auch eine Auszeit nehmen und meine Prioritäten auch mal wieder neu verteilen, du hast also mein absolutes Verständniss, Familie geht nun einmal eindeutig vor. Und Basteln und Bloggen soll ja schlisslich Spass machen und nicht in Stress oder Zwan ausarten..
Deine Karten sind trotzdem schön geworden, auch wenn es keine Verpackungen sind, hi,hi.
Liebe Grüsse
Ivi

Stempelivi hat gesagt…

So, und beim nächsten Mal versuche ich dann meine Kommentare auch nochmal durchzulesen bevor ich sie losschicke, wäre doch sonst wirklich schade um die olle Rechtschreibung.... ich übe das mit dem tippen noch...
Sei nochmal gegrüsst
Ivi

Heidi hat gesagt…

Moin Fatma,
hach, ist das schön, das du wieder da bist. Ich habe dich schon sehr vermisst, öfter hier vorbei geschaut, um zu sehen, ob ich nicht doch was verpasst habe. Ich kann deine Entscheidung sehr gut verstehen, liebe Fatma. Die Familie sollte immer im Vordergrund stehen. Also freue ich mich jetzt eben immer, wenn du Zeit hast, etwas zu zeigen oder gar auf eine Kommentar bei mir von dir. Deine Karten sind ein Traum. Wir haben dich wieder, hurra. Ein tolles Innenleben haben sie auch. Danke für diese Anregung.
Liebe Grüße Heidi

Heike hat gesagt…

Tachchen Fatma, schön das du wieder "unter uns" weilst. Hab dir ja gesagt, mach dir keinen Stress. Manchmal muss man eben Prioritäten setzen. Dein Blog soll dir Spass machen und nicht in Stress ausarten. Ich glaube, wir werden es alle überleben, wenn du nicht mehr jeden Tag postest. Ich freu mich schon auf deine neuen Werke. Sei geknuddelt.
Liebe Grüße
Heike

Anonym hat gesagt…

Hallo,das ist ja schön wieder von dir zu lesen.Du hast recht,mach immer schön langsam denn den Stress macht man sich meistens immer selber.
Ich finde deine Karten sehr schön gelungen und freue mich jetzt wieder mal etwas von dir zu sehen.
Lieben Gruß Nicole(Bienchen)

Regina hat gesagt…

wie gut kann ich dich verstehen, Fatma! Das Familienleben ist für nichts zu ersetzen, so schön auch manchmal die virtuelle Welt ist!

Deine Karten sind allesamt wunderschön geworden!

LG Regina

Aenneken's Kreativwerkstatt hat gesagt…

Hallo liebe Fatma,
erst einmal ist es sehr schön wieder etwas von Dir zu sehen und zu lesen... ich kann Dich aber auch sehr gut verstehen... die Familie muss an erster Stelle stehen.. ich selber habe auch oft ein schlechtes Gewissen, wenn ich stundenlang am Basteltisch sitze und alles um mich herum vergesse..... jetzt aber zu Deinen schönen Karte... die gefallen mir sehr gut - schlicht und elegant.
LG-Antje

bastelbine hat gesagt…

das freut mich zu hören, dass ihr euch erholt habt und wohl einen guten Urlaub verbringen konntet.
Tja...die Zeiteinteilung...das ist nicht immer leicht. Ich weiß nun auch, dass ich was ändern muss im nächsten Jahr...muss nur noch schauen, was genau ;-)
ich wünsche dir viel Glück und Freude bei all deinen Vorhaben und Veränderungen.
LG Sabine