Donnerstag, 12. November 2015

Schokotrunk oder Kakaoverpackungen


ach wie ärgerlich, leider vergessen das Innenleben zu knipsen, sry.
Meine Kisten sind gefüllt... es kann los gehen... nur die Gesundheit
spielt nicht so mit...



























...meine Hände funktionieren in letzter Zeit nicht so wie ich das gerne
hätte, Herbst eben... Schwestern und Brüder mit der gleichen Krankheit
kennen das nur zu gut, gerade in dieser Jahreszeit und können mitfühlen.

Aber das ist nicht der einzigste Grund, warum ich ein wenig Zeit brauchte.
Eigentlich hatte ich überlegt meinen Blog zu schließen... ja tatsächlich...
es ist so zum kotzen, sry...das ich den Ausdruck hier verwende,  aber es
nervt unwahrscheinlich, wenn man auf mehreren Märkten gesagt bekommt,
dass genau meine Werke in der Gegend gesichtet wurden, vor allem um die
Weihnachtszeit...was ich dabei nur Hammer finde... auf ihren Blogs posten
sie natürlich nur andere Sachen...sind für mich auch keine tollen Werke,
pfff... ist echt ein Witz und -ja- es sind 2 Herrschaften und wenn man mit
einer Person von den beiden noch auf den gleichen Märkten steht...
also das ist echt schon dreist, ich würde mich schämen.Wenn ich selber
keine Ideen habe, lasse ich es lieber. Wäre mir zu peinlich.
Toll finde ich, wenn im Blog steht ...habe ich irgendwo im Netz gesehen...
klar kann man mal vergessen, aber Leute ... nicht immer, oder?
Gesehen... genauso gemacht... natürlich nicht mit halb so viel Herz wie ich
hinein stecke... aber dann mal kräftig strunzen.
Ich schaue auch im Netz, klar, aber so hat man sich natürlich auch das
verlinken gespart, was ja auch wahnsinnig viel Arbeit erfordert ;-) aber fein...
das es dann als eigene Idee benannt wird... pfff da fehlen mir die Worte.
Wenn mich jemand fragt gebe ich gerne Info über meine Quellen.
Das hier finde ich unter aller Kanone. Man meint man wär im Kindergarten,
es ist eben der Neid... Eigentlich hat jeder seine eigenen Stil, aber kann
man ja schnell ändern. Naja es gibt Leute die haben -GAR- keinen Skrupel...
so sry das musste jetzt mal raus.

Das war es auch schon von mir... heute recht bösartig, lach.
Nächstes Mal wieder netter.

In diesem Sinne
Liebe Grüße
Fatma

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

Du warst ja wieder sehr fleissig

Nicht ärgern- es gibt immer so Leute die auf Ideen klau sind

GLG
Elma

Sonja Kopischke hat gesagt…

Liebe Fatma,
och menno, es tut mir leid, dass du dich so über diese Menschen ärgern musstest.....das ist es nicht wert....glaub mir!
UND wenn du mal schaust......meine Finanzspritzen habe ich zu dir verlinkt :-))) (Post vom 27.10 :-)))))
Also, nicht verzagen und auch nicht ärgern....deine Sachen sind soooo schön und das werden die Menschen auf den Märkten auch sehen!
Und DANKE für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
Wahrscheinlich kommt dir Delmenhorst so bekannt vor, weil es lange Zeit die Heimatstadt von Sarah Connor war oder Delmenhorst in den Nachrichten war, als es hier 1998 Landunter hieß oder einfach nur, weil ich hier lebe....hi,hi,hi :-))))
Alles Liebe, Sonja

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Fatma,
du warst ja wieder richtig fleißig. Deine Werke sehen so wunderschön aus.
Ich hoffe, dass es dir gesundheitlich ganz bald wieder besser geht.
Ach, eine ähnliche Erfahrung habe ich kürzlich auch machen müssen. Da ich nicht mehr blogge, habe ich es nicht so eng gesehen, aber geärgert habe ich mich erst auch. Den Blog würde ich deshalb aber nicht schließen. Ich war mit meiner Entscheidung auch zu vorschnell und bereue es manchmal doch. Das, was dir da passiert ist echt schon ober dreist und geht mal gar nicht. Menschen gibt es, man glaubt es nicht. Sich so ungeniert mit fremden Federn zu schmücken ist grottenschlecht und skrupellos.
Liebe Fatma, ärgere dich nicht all zu arg darüber. Solche Menschen wird es immer geben. Sie sollten sich in Grund und Boden schämen.
Ich wünsche dir alles, alles Gute und trotz der Dreistigkeit anderer Verkäufer einen guten Verkauf deiner wertvollen und sehr liebevoll gebastelten Werke.
Liebe Grüße von Heidi

Gertrude hat gesagt…

Liebe Fatma, deine Sachen sind wieder soooooooooo schön gemacht trotz deiner Beschwerden.
Aber bitte ärgere dich nicht, das kostet nur deine Nerven, wenn ich mir bei dir was abschaue, dann ist es hoffentlich nicht so schlimm, denn ich bin ja in Österreich und da gibt es nicht soviele die solche tollen Sachen machen. Eine Nachbarin die für Stampin`UP arbeitet ist auch auf dem Markt schon ein paarmal aber sie steht in einer anderen Ecke und sie hat nur Stampin`UP prodckte ich habe ja alles Quer Beet.
Ich wünsche dir alles Gute
glg Gertrude

Annette22 hat gesagt…

Liebe Fatma,

Deine SchokoVerpackungen sind wieder sehr schön gestaltet.
Es ist natürlich ärgerlich wenn sich jemand mit fremden Federn schmückt, und es als eigen bezeichnet..... lass Dich nicht entmutigen, zeige einfach nicht mehr alle Details
Z.B Innenleben, dann muss sie sich selber anstrengen.....
Lass Dir aber durch so jemanden Dein Hobby und Deine tollen Ideen nicht kaputtmachen. DAS wäre allzu schade
Gute Besserung für Deine Hände.

Liebe Grüße und Kopf hoch

Annette

Heike hat gesagt…

Liebe Fatma,bitte ärgere dich nicht so sehr, das ist es nicht wert.
Du hast wieder mal so wunderbare Werke gezaubert.
Wünsche dir trotzdem viel Spaß und einen guten Verkauf auf dem Markt.
LG Heike

Diamantin hat gesagt…

So ist es leider und wird immer so sein. Ich würde mich auch ärgern.

Trotzdem - lass Dir das Basteln nicht vermiesen. Du machst so tolle Sachen.

Lg Anett

erna-riccarda hat gesagt…

Hallo Fatma,
das ist wirklich sehr ärgerlich, aber deshalb den Blog schließen - bitte nicht. Vielleicht solltest Du einfach nicht mehr alles zeigen, das Du verkaufen möchtest??? Andrerseits ist es Werbung, wenn Interessenten schon mal vorab sehen, was Du anbietest. Ist nicht einfach, beides unter einen Hut zu bringen.
Jedenfalls gefallen mir Deine Schokoladenverpackungen sehr gut und ich hoffe, dass sich auch Deine Hände wieder erholen.
Ich wünsche Dir viel Kundschaft, nette Leute und viel Freude, damit sich Deine Geduld und Dein Fleiß rentieren.
Liebe Grüße von Erna

pingu hat gesagt…

liebe fatma,
du darfst gerne bösartig sein - denn das muss auch mal raus. ich suche mir auch ständig ideen im netz und wenn ich was habe, dann verlinke ich und schreibe dazu, dass die idee von dem oder dem ist. so viel anstand muss sein. aber der geht mal wieder verloren - angeblich ist "im netz ja alles frei verfügbar". da bleibt einem echt das wort im hals stecken. ist es eben nicht. aber das sehen die meisten nicht. noch dreister, dass eine der damen auch noch mit dir auf dem markt steht. aber mal ehrlich - wer ist eigentlich so dumm und kopiert 1:1?
mach dir für den markt doch ein großes schild: "nur hier bekommen sie das original" *kicher*
spaß beiseite - ich würde es sehr, sehr schade finden, wenn du deinen blog schließt. andererseits könnte ich es auch verstehen - du steckst so viel liebe und herz in deine basteleien und ins austüfteln, dass es verständlich ist, wenn du die reißleine ziehst.

ich drücke dir alle daumen für den kommenden markt und lass die andere am leben. die ist es nicht wert..... ;o)

vlg pingu

ps.: hätte ich fast vergessen - deine schokiverpackungen gefallen mir

SilviA hat gesagt…

liebe Fatma

deien Verpackungen sehen wieder super aus
ich wünsche dir viel Erfolg
vor allem wünsche ich die Gesundheit un dwenige rschmerzen
ich verstehe deine Ärger, aber bitte schließe nicht deine Blog du würdest fehlen
ganz liebe Grüße SilviA

Regina hat gesagt…

hallo, liebe Fatma
das ist schon sehr dreist, mit Ideen anderer Leute sich auf Märkten zu stellen und die fremden Ideen zu verkaufen! Aber - tief Luft holen - und Dampf rauslassen! Solche Leute gibt es immer!
Lass dich nicht unterkriegen und blogge bitte weiter! Ich freue mich immer, wenn ich lese, dass du wieder gute Verkäufe mit deinen wundervollen Projekten gemacht hast! Hier bei uns ist in dieser Hinsicht nix los!

Drücke dich mal ganz dolle aus der Ferne und wünsche dir alles Gute!
LG Regina

Diana M. hat gesagt…

Liebe Fatma,
erst mal tut es mir leid, dass es dir nicht so gut geht und hoffe natürlich, dass sich das ein wenig bessert.
Du darfst deinen Blog auf gar keinen Fall schließen... das wäre einfach viel zu schade. Viele von uns freuen uns jedes Mal, wenn es etwas neues zu sehen und natürlich auch zu lesen gibt.
Ich kann aber auch verstehen, was dich zu diesem Gedanken bringt. Auch ich finde es nicht in Ordnung, wie manche mit Werken von Anderen umgehen. Und gerade, wenn es in deiner Nähe ist (auf dem gleichen Markt, tztztz, ist das ja ein NO-Go!!!!!!!!
Aber, du wirst es nicht glauben. Letztes Jahr war ich das erste Mal auf einem Markt (dabei hast du mir ja, wenn du dich erinnern kannst *grins* sehr geholfen). Und in diesem Jahr höre ich bei der Anmeldung es hätte sich jemand mit den gleichen Dingen beworben (wir müssen nämlich ein Foto von ein, oder zwei Werken schicken). Boah!!!! Ich war echt sauer. Ich habe das Glück, das die andere Person den Zuschlag nicht bekommt.
Ich glaube aber ehrlich, dass die Menschen sehr wohl bemerken, wer in die Werke Herzblut steckt und gerade auch deine menschliche Art wird dir auf jeden Fall viele Kunden und Käufer bringen.
Liebe Grüße
P.S. Hast du den Text auf den Engelsflügeln schon gefunden? Wenn nicht, kann ich ihn dir komplett schicken.

Tieva Design hat gesagt…

Wieder tolle Ware für deine Märkte.
Viele Grüße
Gabi

Dörthe hat gesagt…

Meine liebe Fatma,
hui, so kenne ich dich noch gar nicht!!!! :-)
Aber ich kann dich so gut verstehen!!! Das ist einfach nicht fair, vor allem weil du die Liebe in jedes Projekt steckst und die Ideen hast! Ärgere dich bitte nicht zu sehr, dass ist es einfach nicht wert und schon gar nicht, wenn es dir gesundheitlich gerade sowieso nicht zu best geht!!!
Aber bitte schließe nicht deinen Blog... das wäre einfach viele zu schade und viele deinen treuen Blogleser unendlich traurig!!!! ICH AUCH!!!!
Ich drücke und herze dich jetzt mal ganz doll,
ganz liebe Grüße
Dörthe

Domenica Doll hat gesagt…

Liebe Fatma,

lütfen: nicht deinen Blog schließen. Ich würde Dich und Deine fabelhafte, offene, erfrischende Art und Weise sowie tollen Projekte sehr vermissen.

Ärgerlich ist es schon, aber denke daran: für das was man tut,bekommt mann immer eine Quittung! Ich habe auch schon oft Werke auf Blogs gesehen, die als die Eigenen ausgegeben wurden und abgekupfert waren! Oft bei unseren Kolleginnnen aus USA. Leider kann man schlecht was dagegen tun...

Gute Besserung, fühle Dich umarmt und geküsst!

Herzliche Grüße
Domenica

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Huhu Fatma... so kenn ich dich auch nicht.. aber ich kann es sehr gut nachvollziehen.. die ganze Mühe und Arbeit die du dir machst und dann sowas... ist nicht die Feine Art.
Aber deinen Blog zu schließen... neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee bitte nicht.. dann habe ich ja nichts mehr zum gucken.... und du machst immer so wunderschöne Werke und ich hol mit bei dir die Ideen für meine Kollegen.... die immer was zu Weihnachten bekommen.

Gute Besserung wünsch ich dir aber auch....
Ganz lieben Gruß
Anja

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Fatma,

ich bin eher eine stille Mitleserin deiner wudervollen Arbeiten. Lass dich nicht unterkriegen, du machst wunderschöne Arbeiten und sie gefallen, sonst würde man deine Ideen nicht klauen. Ich kenne das <problem auch, aber lass dich dadurch bitte nicht runterziehen.

Liebe Grüße
Ulla