Donnerstag, 8. November 2012

Mit in den Urlaub

mußte natürlich auch was zum werkeln.
Die eine Kiste hatte ich gepackt, um Blümlis
herzustellen. Wer weiß vielleicht hab ich ja im Urlaub
lange Weile. Dem war aber nicht so, zum Glück, eher
die Sucht was zu basteln. Jeden Abend hatte ich Zeit
dafür, da unsere Animation oder im Anschluß Disco, ziemlich
lange ging ( 1 Uhr ) und sie sehr laut war und sich noch dazu
direkt vor unserem Balkon befand. Während Mann und Kinder
friedlich daher schnorksten, hat Frau basteln können.
Allerdings hatte ich kein Skalpell dabei, hab mich nicht getraut.
Also alles nur mit die Finger und ohne Tisch. Es geht alles kann
ich euch sagen. Für die Blümlis hatte ich schon so einiges zu Hause
vorbereitet, unter anderem die ganzen Glitzersteinchen aufgeklebt.
Die fand die Putze vom Zimmer anscheinend auch sehr hübsch ...
sie waren abgezählt, sogar 10 mehr hatte ich dabei. Am Ende hatte ich
36 zu wenig, hmmm, da hat wohl jemand gedacht ich lasse die Brillis offen
rum stehen und hat sich bedient. Bei einem hätte ich gar nix gesagt, es war
ja auch ne Heiden Arbeit. Nun ja, auf jeden Fall habe ich sie gestern endlich
fertig gemacht.
Ich habe mir mal eine Liste gemacht, was da für Arbeitsgänge dran sind, aber
erst einmal das Bild.




Achso es sind genau 151 Stück geworden. Ein bißerl Vorrat von diesen hübschen Schenkies habe ich jetzt erst mal.














Ja... die Liste, haut mich gerade selber um :

151x Blümlis ausgestanzt...ideal für die Restekiste
151x durchgenudelt
151x gewischt
         je 3 Klebestreifen auf die Rückseite geklebt, zur Befestigung der Büroklammern,
         also 453 Stück und natürlich auch wieder die Folie abgepiddelt
151x Büroklammern aufgeklebt
151x Kreise ausgestanzt, die dann wiederum auf die Büroklammer kommen und auch diese mit          Klebebband 453 Stück ausgetattet, abgepiddelt und geklebt
151x Kreise ( andere Größe ) ausgestanzt
151x Kreise gewischt
151x Abstandsband angebracht
151x aufgeklebt
151xKreise ( kleinsten ) ausgestanzt
151x Kreise bestempelt
151x Kreise gewischt und 240 Glitzersteinchen aufgeklebt
151x Abstandsklebeband angebracht
151x aufgeklebt
151x Anhängerchen ausgenudelt
151x bestempelt
151x gewischt
151x aufgeklebt
151x Kordel zugeschnitten
151x Schleifen gebunden   FERTIG

Wahnsinn, oder? Das haut einen schon um und ich glaube wenn man das mal öfter so auflisten würde...
käme man aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Ich werde diese Liste mal mit auf den Markt nehmen und auslegen, mal schauen ob jemand etwas dazu sagt.

SO ihr lieben, ich wünsche euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Kommentare:

Bastelhandwerk hat gesagt…

Guten Morgen meine Liebe,

Deine Blümeleins sind wunderschön geworden und so herrlich bunt. Das finde ich aber schon heftig, dass sich die Putze so reichlich bedient hat, vielleicht hatte sie das Motto "will haben" gebraucht !!! Schade !!

Die Liste finde ich sehr gut und ich würde sie an Deiner Stelle auch mitnehmen, denn dann können die Besucher sehen, dass man diese Werke nicht um 0,50 Euro verkaufen kann.

Heute bekommst Du ein Fleißbienchen und noch ganz knuddelige Grüße von Renate dazu

Tieva hat gesagt…

Ein Blömschermeer!!!!!!!!!!!!!
Blömscher gehen ja immer!

Ich seh dich immer noch vor meinem geistigen Auge im Hotel die Blümmelchen werkeln! Das ist Einsatz! Eigentlich musst du da noch Importgebühren drauf rechnen... oder Übergepäck ;o)...

Viele liebe Grüße
Gabi

Claudine Eßer hat gesagt…

Wow, was für eine Arbeit aber es hat sich gelohnt. Hübsche Blümchen sind es geworden.
Liebe Grüße
Claudine

Die Kreative hat gesagt…

Liebe Fatma!
Viel zu spät hab ich gesehen, dass Du wieder "da" bist...

Und gleich wieder so fleissig, schön, dass ich wieder bei Dir vorbeigucken kann und hochinspiriert sein werde!!
Dein "Blumenhaufen" sieht absolut klasse aus - an die Arbeit mag ich gar nicht denken!!
Viele liebe Grüsse,Andrea

Heike hat gesagt…

Ich glaube du hattest doch Langeweile im Urlaub *grins. Dat is ja mal ein schöner Blumenhaufen. Da bin ich auch mal gespannt, ob jemand was zu deiner Liste sagt.
Liebe Grüße
Heike

Silke hat gesagt…

Wow, soo viele?? Aber ist das nicht eine herrliche Urlaubsbeschäftigung? ;o) Sehen alle super aus.
LG Silke

Liv und Heike hat gesagt…

Deine Blümlis sind so schön und alle auf einen Haufen sieht so toll aus. Aber eine wahnsinns Arbeit.
LG heike

Aenneken's Kreativwerkstatt hat gesagt…

Hallo Fatma,
mein Gott was warst Du fleißig...
LG-Antje

Heidi hat gesagt…

Moin Fatma,
ach du meine Güte, was für eine Fleißarbeit und das im Urlaub. Aber wenn man eh nicht schlafen kann, was soll´s. Die Schenklis sind überaus schön geworden. Und deine Brillis solltest du nächstes Mal lieber in den Tresor legen, hihihi.
Liebe Grüße Heidi

Diamantin hat gesagt…

Wirklich Wahnsinn. Aber die Arbeit hat sich gelohnt. Die sind richtig klasse.

Lg Anett

Regina hat gesagt…

das sieht ja nach viel Arbeit aus! Aber deine Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt!
Wenn ich in den Urlaub fahre, habe ich meistens einen Koffer mit Bastelzeug im Auto!

LG Regina