Mittwoch, 19. Dezember 2012

Was wird das nun wieder



















könnt ihr es erraten? So ganz sicher war ich mir selber nicht,
ob das alles so von den Maßen her stimmt, ging alles so schnell.
Aber es sieht ganz gut aus.

 















Ach, wie lange wollte ich die schon verarbeiten.
Noch mal so viel Rohlinge wohnen immer noch
in der Kiste.
Mal schauen wann die raus dürfen.
Im Moment schwirren mir soooo viele Ideen
im Kopf herum, aber leider mangelt es an der
lieben Zeit. Weihnachten rückt immer näher und
mein Einkaufszettel quillt über. Eigentlich mag ich
mich so gar nicht in dieses Einkaufsgetümmel drängeln,
aber dann gibt´s nix bei uns. Fällt eh doof...auf Montag,
dann muß man noch mal los um die ganz frischen Dinge
für die Feiertage zu holen, grrr. Was man nicht alles tut.
Habt ihr schon alle Geschenke? Ich glaub mir fehlt noch
ne Kleinigkeit, dann hab ich alles.

Habe die Tage mal ein Foto von einer, unserer Katzen
gemacht...das ist Lilly und sie mag überhaupt keine Fotoshootings.
Nach diesem Bild hat sie mich nur noch angefaucht, wei, war die bös.
Aber da ich die Herrin des Hauses bin und sie das Essen meist von mir
bekommt, hatte sie es sich schnell wieder anders überlegt und war
friedlich.Wir haben sie als Baby  (mittleerweile ist sie 9) aus dem Tierheim
geholt, eigentlich hatte sie noch einen Bruder und sie sollten nur zusammen
abgegeben werden, aber zum Glück kam am gleichen Tag jemand und hat
das Brüderchen haben wollen, so das jeder gut vergeben war. Sie ist eine
Schildpatkatze und wurde damals mit 14 anderen Katzen auf einem
Schrottplatz mit einem Netz eingefangen, deshalb mag sie es nicht
wirklich wenn man ihr von vorne über den Kopf geht, aber Nacken-
massagen, 5 Minuten , das genießt sie auch richtig, dann ist´s gut...
leider keine Schmusekatze.
Sie liebt das Badezimmer...warum auch immer und hämmert Nachts
mit dem Kopf gegen unsere Haustür bis jemand aufmacht, ansonsten
wird es immer lauter und intensiver, komische Katze, eigentlich müßte
sie voll den Dachschaden haben. Aber ne liebe ist sie und das ist die
Hauptsache. Sie versteht auch wenn man sagt, das jetzt keine Zeit zur
Massage ist. Kommt später natürlich wieder.
















Ähm, ups...NACHTRAG: ja es sind KELLNERBLÖCKE, sry, danke dir Sabine, das
du mich darauf Aufmerksam gemacht hast.

Ich denke, das ich jetzt genug geredet, oder besser gesagt, geschrieben habe.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma und Lilly

Kommentare:

bastelbine hat gesagt…

hallo Lilly,
schön dich kennengelernt zu haben ;-)
du hast deine "Herrin" ja sehr gut erzogen...aber so sind ja Katzen *grins*
ich wünsche dir weiterhin eine schöne Zeit bei Fatma...da geht es dir ja nur gut!

so Fatma...nun zu dir *grins*
ich denke mal, dass das Kellnerblöcke sind...das "Einpacken" ist dir gut gelungen...ganz mein Stil...schlicht! ;-)
Geschenke sind schon alle hier, warten nur noch drauf eingepackt zu werden.
LEbensmittel einkaufen ist bei uns kein Problem...mit Vorkochen und wenig Ansprüche bekomme ich die Weihnachtstage gut rum *lach* und wenn doch was fehlen sollte, dann haben wir 2 Tankstellen mit einem Lebensmittelmarkt angeschlossen ganz in der NÄhe ;-)
wünsche dir noch ruhige (fast) stressfreie Tage mit lieben Grüßen
Sabine

Tieva hat gesagt…

Mensch, warst du wieder fleißig. Wieder toll gestaltete Verpackungen... mir fällt da ja eine Menge ein, was ich reinpacken würde... natürlich fast nur Schnucki ;o)

Die Katze passt doch irgendwie zu euch, oder? ;o)
Schaut auch irgendwie ein wenig wie die meiner Eltern aus...

Viele liebe Grüße
Gabi

PS: Heute Abend melde ich mich per Mail, versprochen...

papierelle hat gesagt…

Wow, was für eine Fleißarbeit. Gefallen mir sehr gut, ich mag es, wenn's nicht so vollgekracht ist.
Eure Lilly ist ja eine hübsche!! Aber auch wenn man nicht so eine Vorgeschichte hat, kann man's am Koppe habe ..*lach*, unser Willy (bei uns geboren) macht sich in der Nacht auch lautstark bemerkbar, entweder er miaut dermaßen laut oder oder kratzt mit Hingabe an der Haustür. Irgendwann geben wir auf ..*lach*. Und jeden Tag können wir erleben, wie unterschiedlich Katzen sind, denn Willy hat noch zwei Schwestern und den Papa, die alle bei uns leben. Die Mama wird leider seit August vermisst.
LG Gundi

Anonym hat gesagt…

Hallo Fatma,
mensch da warst du ja wieder super fleißig und hast auch wieder wunderschöne Papiere verarbeitet.
Ja der liebe Weihnachtseinkauf,wir fahren heute Nachmittag los.Die Geschenke sind alle verpackt denn so viel zeit bleit ja nicht mehr und wir müßen ja auch noch ein bisschen arbeiten.Sollte ich es nicht mehr schaffen vorbei zuschauen wünsche ich dir und deiner Familie schöne ruhige Feiertage.Vielleicht schneit es ja noch einwenig dann ist die Stimmung noch besser.
Also bis bald und ganz liebe Grüße sendet dir Nicole

Bastelhandwerk hat gesagt…

Hallöchen meine Liebe,

woooow, Deine Kellnerblöcke sind wunderschön eingepackt und auch ich bin von der schlichten Art begeistert.
Wenn nicht alles so vollgeklebt ist, wirkt schon das Papier für sich alleine. Jedenfalls hast Du mich als Fan schon voll auf Deiner Seite !!

Da ich selbst keine Katze beherberge, aber von anderen Katzenhaltern weiß, hat jede Katze ihren eigenen Charakter, den sie natürlich auch liebend gerne durchsetzen möchte. Es ist nicht anders wie bei den Menschen, jedes Lebewesen hat seine Vorgeschichte, die auch oftmals nicht einfach war !!

Man kann sich das Einkaufen dann und wann auch schwer machen, denn ich kann zu den Feiertagen auch nicht mehr essen. Ich habe aber auch das Glück, dass mir unser Bauer die Frischware am Montag noch ins Haus bringt. Das macht er aber auch recht gerne, da er weiß, dass er bei mir für die ganzjährige gute Betreuung einen Extrafuhrlohn bekommt.

Ich wünsche Dir noch stressfreie Tage und knuddelige Grüße Renate

Die Kreative hat gesagt…

Liebe Fatma!
Was für eine schöne Katzengeschichte!
Ich hab mit dieser Art von Vierbeinern leider nix am Hut, meine Püppi bellt und ist aber auch sehr süss. Wie schön, dass ihr eure Mieze aus dem Tierheim geholt habt, so hat sie doch ein schönes Leben geschenkt bekommen!
Zu dem Stempel: Guck mal bei Dawanda unter "Inkystamp", aber die Weihnachtsstempel sind - glaub ich - zur Zeit ausverkauft... Sie hat aber auch viele andere schöne!
Deine Blöcke sehen auch ganz famos aus, die gehen immer gut weg, stimmts!
Weiterhin so viele Kreativschübe aber auch immer einen Happen Erholung dazwischen!
Liebe Grüsse, Andrea

mueppi hat gesagt…

Guten Abend liebe Fatma
danke für Deinen lieben Kommentar!!
Deine Katzengeschichte liest sich ja richtig gut!
Ich habe auch 2 Samtpfoten!
Merlin, 11 Jahre und Lisa 5 Jahre.
Merlin lebte bis vor 3 Jahren mit Ricky zusammen; sie liebten sich und dann mußte Ricky eingeschläfert werden und ich dachte, hol Merlin mal ein Mädchen, was wohl falsch war, denn er mag sie nicht!
Er jagt sie andauernd und lauert sie stets auf; Lisa tut mir richtig leid, aber hin und wieder haut sie ihm eine auf die Nase!
Deine Arbeiten sind wunderschön und gefallen mir sehr gut!!!!!
Du hast tolle Papiere gewählt und die Machart ist super!
Ich wünsche Dir eine gute Nacht.
Sei lieb gegrüßt Gisela

Fatma hat gesagt…

Liebe Nicole,

ich wünsche dir und deiner Familie auch ein wunderschönes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße Fatma