Donnerstag, 7. Februar 2013

Der erste Jeck steht schon

in unserem Garten und zwar im Deutschlandoutfit . Fragt sich nur wie lange.
So viel Schnee kam gestern bei uns runter, das dieser Prachtbursche entstanden ist.
Er ist ungefähr 1.80m groß. Gefertigt und gebaut von  Michéle und Justin.
Passend zur Weiberfastnacht, wie ich finde.
Er ist einfach nur klasse, außer das der Schnee so was von schwer war, da es hier
dann auch wieder zu tauen angefangen hat, also das ist vielleicht ein komisches Wetter.






















Ich wünsche euch allen heute eine schöne Weiberfastnacht.

Liebe Grüße Fatma

Kommentare:

Bastelhandwerk hat gesagt…

Hallihallo meine Liebe,

das ist ja ein tolles Schneemannweib geworden und hat auch eine ganz stattliche Größe und Figur. Da werden die Kinder viel Spaß gehabt haben.

Bei uns wird es heute und bis zum Faschingsdienstag auch recht laut und bunt zugehen !!!

Ich wünsche Dir einen fröhlichen Tag und vielleicht machst Du ja auch bei diesem Treiben mit !!!! :):)

Herzliche Grüße Renate

Tieva hat gesagt…

Jepp, wir hatten hier gestern auch gefühlt alle 4 Jahreszeiten in einem...

Da wünsche ich dir nicht zu stressige närrische Tage! Bis nächste Woche Samstag musst du wieder fit sein ;o)

Viele Grüße
Gabi

mueppi hat gesagt…

Euer Schneemann sieht ja super toll aus, liebe Fatma!
Ich wünsche Euch auch eine tolle Weiberfastnacht!
Ich gehe heute auch feiern!
Helau und lG Gisela

papierelle hat gesagt…

Und nach dem gestrigen Fußballergebnis darf de Jeck auch so übers ganze Gesicht strahlen!!
LG Gundi

Annette22 hat gesagt…

liebe Fatma,
Euer Schneeman ist ein Prachtexemplar, toll sieht er aus und wirklich so richtig narrisch

liebe Grüße

Annette

Aenneken's Kreativwerkstatt hat gesagt…

Hallihallo,
na der ist ja wohl toll geworden - haben wir als Kinder so gerne gemacht, aber leider sieht man kaum noch Schneemänner in natura...
LG-Antje