Freitag, 30. August 2013

Zum Start ins Wochenende

habe ich heute die ersten weihnachtlichen Streichholzverpackungen
für euch. Also manchmal sitzt man davor und es funzt so gar nicht.
Mit Hilfe eines Uraltem Opernbuch, ein Fundus im alten Haus
nebenan und in letzter Minute vorm Papier Lkw gerettet,
hui echt gerade noch so rausgezogen, entstanden diese
Exemplare.



















Einige mehr sind noch in Arbeit und werde ich demnächst zeigen.


Ich möchte euch noch etwas zeigen.
Von einer ganz lieben Kundin die aus Essen kommt,
kam ein Überraschungspäckchen bei mir an, habe mich total
gefreut, danke dir ganz herzlich liebe Ulla.
In diesem befand sich dieses wundervolle Schmuckset, oh nein Karte
nicht fotografiert, wird nachgeholt, versprochen Ulla.


























Der Schmuck wird aus Nespressodöslein gefertigt und
mit Draht und Perlen verschönert, ich finde den Schmuck
einfach nur wunderschön und eine tolle Idee außerdem.
Ulla verkauft diesen auch auf Märkten und Ausstellungen,
natürlich auch privat. Wer Interesse hat bitte bei mir melden,
wird weitergeleitet.
Natürlich gibt es diese kleinen Kunstwerke auch in verschiedenen
Farben. Ist doch richtig so, oder Ulla?


Ich wünsche euch somit ein schönes Wochenende.

Ganz liebe Grüße Fatma

Kommentare:

Tieva hat gesagt…

Das Papier ist der Wahnsinn, sooo schön, zum Glück hast du es gerettet!
Die Streichholzschächtelchen sehen toll aus!

Falls die Künstlerin noch leere Nespressokapseln brauchst, soll sie sich mal bei mir melden, ich habe bergeweise in verschiedenen Farben!

Viele liebe Grüße
Gabi

papierelle hat gesagt…

Oh, mit den Streichholzschachtel erinnerst Du mich an was, nämlich das ich diese für meine Weihnachtsmärkte nicht vergessen darf!! Deine Gestaltung gefällt mir richtig gut.
Und Du hattest auch Grund zur Freude.
Schön zu sehen, das diese Nespressodöslein eine tolle Verwendung finden, denn ich finde, sonst sind sie eine mächtige Müllbereicherung. Habe deshalb auch eine Padmaschine, weil die Pads dann auf den Komposter dürfen!!
LG Gundi

SilviA hat gesagt…

liebe Fatma
wunderschön deine Verpackungen
toll das alte Buch als DP zu verwenden
der Schuck ist super ja den sieht man jetzt sehr oft
sonnige Grüße SilviA
;-) der Regen tat gut war ja nicht lange

Anonym hat gesagt…

huhu guten morgen fatma..
danke schön ich freu mich das dir die sachen gefallen haben und @ vielen dank für eure lieben worte...und liebe tieva ich komme vielleicht auf dein angebot zurück..ich schau ja eh jeden tag bei dir vorbei :-))

aberrrrrrrrrrrrrrrr fatma kein wunder das wir so unterschiedliche km stände haben ich komme aus der pfalz :-)))))))))) hihi nicht aus Essen ,,,,,

Anonym hat gesagt…

huch vor lauter lauter...hab ich ja vergessen ....tolle sachen zeigst du mal wieder...von diesen streichholzkästchen hab ich auch genügend hier liegen die haben nur keine seite zum streichholzanzünden deshalb liegen die nur so rum grrrrrrrrr

lg und ein schönes wochenende@@@@

Anonym hat gesagt…

grrrr name vergessen liebe grüße ulla

Claudia Maser hat gesagt…

oh, die sind aber schön geworden.
LG Claudia

mueppi hat gesagt…

Liebe Fatma
Deine Streichholzschächtelchen sehen toll aus und das Papier passt super!
Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende!
Sei lieb gegrüßt Gisela

Fatma hat gesagt…

Liebe Ulla, ok sry dann hat mein Google Maps mir das falsche rausgesucht, dann bei Landau? Richtig? Wären doch auch nur 200km, ist doch zu schaffen, oder?...nur in die komplett andere Richtung, hihi. Schreibe dir am We ne Mail. Dann mach doch einfach ne schöne Naschiverpackung aus den Schachteln, etwas Dsp drauf...dekorieren....fertig.

Liebe Grüße Fatma

Elborgi hat gesagt…

Die Verpackungen sind ja der Hammer
Und die Kette- superchic
LG
elma

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Fatma,
deine Verpackungen sehen absolut fantastisch aus, liebe Fatma. Gut, dass du die Notenblätter noch retten konntest.
Und die Kette gefällt mir auch super gut. Darauf muss man auch erst mal kommen.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße Heidi

Bastelhandwerk hat gesagt…

Hallöchen meine Liebe,

Deine Streichholzverpackungen sind genial geworden und auch ich habe mir schon ein Papier zurecht gelegt. Die Streichholzschachteln kommen meiner Arbeitsfläche schon sehr nahe, also werde ich sie demnächst anfertigen !!

Du hast tollen Schmuck bekommen, der gefällt mir ausgezeichnet gut !!

Herzliche Grüße und ein schönes stressfreies Wochenende wünscht Dir Renate

Moni hat gesagt…

Liebe Fatma
deine Streichholzschachteln sind bezaubernd!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und danke dir für deine immer so lieben Kommentare!
Herzliche Grüsse, Moni

made by Tanja hat gesagt…

Liebe Fatma, du denkst ja schon richtig weit, wenn du schon in Weihnachtsstimmung bist.
Die Hölzerschachteln gefallen mir sehr gut, werde dieses Jahr bestimmt auch wieder welche machen.
Dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße Tanja

Aenneken's Kreativwerkstatt hat gesagt…

Hallo Fatma,
wow - die Streichholzschachteln sehen ja megaschön aus und wie gut, dass Du das Papier retten konntest - mit dem Hirsch oben drauf sieht das richtig super aus..... und Deine Post gefällt mir auch sehr sehr gut... unvorstellbar, dass man das aus gebrauchten Kaffeekapseln machen kann.
Lg-Antje

pingu hat gesagt…

hallo fatma,

deine streichholzschachteln sehen toll aus - was für ein glück, dass du das buch retten konntest :o)

und der schmuck ist fantastisch - der steht für meinen markt auch auf der to-do-liste, die langsam immer länger wird....

ich wünsche dir einen schönen sonntag - lass es dir gut gehen

vlg pingu

Domenica Doll hat gesagt…

Hallo liebe Fatman,

ich kann mich all meinen "Vortextern" nur anschließen: traumhaft schönes Papier hast Du da gerettet und die Streichholzschachteln sind wunderhübsch gestaltet!!

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sontag und sende

liebe Grüße
Domenica

erna-riccarda hat gesagt…

Zum Schluss ich auch noch: Es wäre schade gewesen um das schöne Papier, Deine Streichholzschachteln sehen damit traumhaft aus. Auch der Schmuck, solche Überraschungen sind das Salz im Alltag :D
Liebe Grüße, Erna

Regina hat gesagt…

zum Glück hast du das schöne Notenpapier noch retten können!
Deine Streichholzschachteln sehen damit einfach ganz zauberhaft aus! Und mit dem Reh haben die Schachteln noch einen Hingucker bekommen!

LG Regina