Sonntag, 11. März 2018

Da bin ich wieder...

ja.... ich hatte einiges zu tun, sry.
Vor allem habe ich mein altes Hobby wieder neu entdeckt.
Manchmal muss man einfach mal was anderes sehen und
irgendwie bin ich dabei wohl längere Zeit hängen geblieben.
Bei der Schmuckherstellung...
...kann auch süchtig machen,
aber vor allem, ist es mal etwas ganz anderes.
Also... in nächster Zukunft möchte ich noch eine
Schmuckabteilung eröffnen und dafür habe ich einiges
vorbereiten müssen.

Nebenbei liefen Marktanmeldungen,
Schaufensterdekorationen, neue Werbung usw.
bei Instagram bin ich nun auch, mensch... was ich
in letzter Zeit alles lernen musste, aber dank meiner
Kids, die sich ja mit sowas super auskennen, blicke
auch ich so gaaanz langsam durch, lach.
Es ist gerade eben etwas undurchsichtig, aber es wird,
da bin ich mir ganz sicher.
Macht sich ja nun nicht von alleine.

Ebenfalls wird es nach den Wünschen meiner Kunden
handgefertigte Schnullerbänder bei mir geben, alles
nach DIN Vorschriften, denn dabei muss sehr viel beachtet
werden, zu Liebe der Kleinen.
Auch in dieses Thema habe ich viel Zeit investiert
um keine Fehler zu machen.

So nun wollte ihr aber sicherlich etwas sehen.
Ich zeige euch Verpackungen und auch ein paar Schmuckstücke.
Wie gesagt, in baldigem Abstand kommt dann ein neuer
Blog, oder vielleicht auch auf diesem querlaufend dazu.
Das steht noch etwas in der Schwebe, wie wir das am besten
handhaben.

Jetzt aber...sry...blablabla...
ja... die gute alte Pillowbox... hat sich in meinem Fundus
regelrecht versteckt. Als sie mir in die Hände viel hatte
ich auch gleich eine Idee im Kopf.
Zur Kommunion und Konfirmation... ob man jetzt Bares,
Süßes oder beides einfüllt, ist jedem selber überlassen,
sie sind ja doch ein bisserl größer.




































Wie gesagt... schaut mal, was ich so in Sachen Schmuck
fabriziere. Ich habe meine Liebe zur Altgoldoptik schon immer
gehabt, da diese, wie ich finde, etwas besonderes und nichts
alltägliches ist. Silber und Gold hat jeder. Hier und da
habe ich auch ein paar Stücke in Silber gefertigt, aber es ist nicht
wirklich meins.






























Wenn jemand Interesse an dem einen oder anderem
Schmuckstück hat... zu näheren Info´s und Preisen
gerne melden. Einige Werke sind auch schon
vergriffen ...und... es sind natürlich alles Unikate.
Es ist keine Pflicht, ganze Set´s zu nehmen,
alle Stücke sind auch einzelnd zu erwerben, wobei
man beim Set natürlich billiger kommt.


Ihr lieben, das war es von mir für heute, ab nächste
Woche ist Kisten packen angesagt, denn die
Marktsaison beginnt wieder und ich freue mich schon
total auf meine lieben Kunden.

Viele liebe Grüße Fatma















Kommentare:

Dörthe hat gesagt…

Liebe Fatma,
oh ja, es ist zu erahnen, wie fleißig du in den vergangenen Wochen warst. Du hast ja eine Menge geschafft und noch vieles vor.
Deine Pillow-Boxen sind traumhaft - auch farblich!! Zur Konfirmation eine sehr schöne Idee.
Dein Schmuck gefällt mir absolut!! Da bin ich schon jetzt ganz gespannt, was du uns noch für wunderschöne Stücke zeigen wirst!!
Viele liebe Grüße
Dörthe

Gertrude hat gesagt…

Liebe Fatma, die Idee zur Kommunion ist genial, habe auch zwei grössen von diesen Stanzen, du hast sie wunderschön gemacht, und dein Schmuck, da weißt du ja wie er mir gefällt
glg Gertrude

SilviA hat gesagt…

liebe Fatma
deien Hände könne gar nicht ruhn.......
oh welch schöne arbeuten zeigst du uns wieder
altes neues Hobby.........so wunderbar viel Erfolg
ja man lernt nie aus........versuch es auch grad mich bei instagram aus zukennen ;-)
guten Start in die Woche
liebe Grüße SilviA

Fixe.Kreativwerkstatt hat gesagt…

Mensch bist du fleißig!!!!
Bin begeistert von deinen Arbeiten, der Schmuck ist total toll!
Wünsche einen guten Verkauf!
LG
Nicole

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Boah Fatma..... also.... dein blablabla gefällt mir, du steckst voller Überraschungen, wenn man bedenkt, was du alles kannst...
Deine Pillowboxen gefallen mir sehr gut ... aber dein Schmuck... oberhammer... du hast ein Händchen für alles...
Vor Instagram hab ich auch ein wenig panik... und Jonas ist in einem Alter, wo er nicht mehr so hilft.. er ist ja eh kaum noch zuhause... aber ich frag ihn einfach mal, denn da könnte man vieles publik machen....
Ganz lieben Gruß
Anja

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Fatma,
ich kann nur staunen was du alles schaffst.
Insragram, so viele Pillowboxen und dann noch so wunderschönen Schmuck herstellen. Du bist so vielseitig unterwegs. Ich ziehe den Hut vor deiner Leistung.
Ich überlege zur Zeit ob ich meinen Blog noch weiterführe. Da im Mai die neue Datenschutzverordnung in Kraft tritt, ich Null Ahnung habe was das für uns Blogger bedeutet, mache ich mir Sorgen um die angedrohten hohen Kosten für Abmahnungen. Wie sollen wir als Laien wissen was Google und Co mit unseren Daten macht.
Ich wünsche dir von Herzen ganz viel Erfolg. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

Sabine hat gesagt…

Hallo Fatma,
schön wieder was von dir zu lesen!
Manchmal fehlt halt einfach die Zeit um einen Blogpost zu schreiben...
aber dafür warst du ja richtig fleißig!
Deine Ketten gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße,
Sabine

Tieva Design hat gesagt…

Deine Werke, ob aus Papier oder die Schmuckstücke, sind wie immer alle klasse!
Viele Grüße
Gabi